Foto: Presse

LINKIN PARK feiern das Leben Chester Benningtons

Konzert und Live-Stream weltweit
Freitag, 20. Oktober 2017

Auch drei Monate nach dem Tod Chester Benningtons liegt noch diese schwere Last auf der Brust. LINKIN PARK ohne Chester - eine schier unvorstellbare Trauer wohnt diesem Gedanken inne. Während die Fans sich weltweit zu gemeinsamem Trauern zusammenfanden, hat die Band Zeit und Ruhe gefunden, einen wunderbaren Weg des gemeinsamen Abschieds zu gestalten.

LINKIN PARK werden diesen Freitag (bzw. unseren Samstagmorgen) das Leben und Andenken Chesters feiern. Mit 'LINKIN PARK & FRIENDS CELEBRATE LIFE IN HONOR OF CHESTER BENNINGTON' nehmen Musiker, Familienmitglieder, Wegbereiter und -begleiter und vor allem die Fans Abschied.

Ein schwerer Abend für alle Beteiligten, tritt die Band doch das erste Mal seit Chesters Tod auf. Unterstützt werden sie von diversen KünstlerInnen, wie Blink-182, Machine Gun Kelly, Jonathan Davis von Korn, Kiiara, Zedd, Mitgliedern von No Doubt, System Of A Down, Yellowcard, Avenged Sevenfold und vielen mehr.

Um an dem ausverkauften Event alle teilhaben zulassen, wird der Abend live gestreamt. Unter https://www.youtube.com/linkinpark kann am 28.10. ab 4:45 Uhr der Abend, bzw unser Morgen, live mitverfolgt werden.

LINKIN PARK haben die One More Light Foundation zu Ehren Chester Benningtons ins Leben gerufen, die Hilfe für psychisch Erkrankte und Selbstmordgefährdete leistet und die gesellschaftliche Aufmerksamkeit auf diese Themen lenken möchte. Weitere Infos finden sich hier.

Anzeige: